Ramularia-Blattflecken an Roter Bete (Ramularia beticola)

Auf den Blättern bilden sich braune, runde bis eckige  Flecken. Unter feuchten Bedingungen bildet der Pilz auf dem befallenen Gewebe graue Sporen. Nähere Informationen zum Erreger, der auch Zucker- und Futterrüben sowie Mangold befällt, bietet die Seite pflanzenkrankheiten.ch.

Bekämpfungshinweise

 

Haus- und Kleingarten:

Broschüre -  "Integrierter Pflanzenschutz 2017 - Umwelt- und sachgerechter Pflanzenschutz im Haus- und Kleingarten", herausgegeben vom Landwirtschaftlichen Technologiezentrum Augustenberg (LTZ).

 

Website - "Pflanzenschutzinfothek - Garten" des hessischen Pflanzenschutzdienstes.

 

Erwerbsgemüsebau:

Pflanzenschutzinformationen für den Erwerbsgemüsebau können der Broschüre "Integrierter Pflanzenschutz 2017 - Erwerbsgemüsebau" des LTZ Augustenberg entnommen werden.

 

Eine ausführliche Recherche ermöglicht die Pflanzenschutzmitteldatenbank des Bundesamtes für Verbraucherschutz und Lebensmittelsicherheit.