Platanenminiermotte (Lithocolletis platani)

Die Platanenminiermotte ist ein unauffälliger, brauner Kleinschmetterling von 8 mm Größe. Im Frühjahr legen die Falter ihre Eier an die Blattunterseiten. Im Sommer kann dann noch eine zweite Generation auftreten. Die Überwinterung erfolgt als Raupe oder Puppe im Falllaub.Ausführliche Informationen zur Biologie bietet die Datenbank Arbofux.