Feuerbrand an Apfel (Erwinia amylovora)

Der Feuerbrand wird durch Bakterien verursacht, welche bei feucht-warmer Witterung über Wunden und natürliche Öffnungen in das Pflanzengewebe eindringen. Über die Biologie des Schaderregers informiert die Seite des Kompetenzzentrums Obstbau-Bodensee.

Bekämpfungshinweise (Stand 02.02.19)

 

Haus- und Kleingarten

Zur Bekämfpung des Feuerbrands stehen keine Pflanzenschutzmittel zur Verfügung. Stellt man Infektionen an Trieben fest, können die betroffenen Zweige zurückgeschnitten werden.

 

Pflanzenschutzmittelempfehlungen für den Erwerbsobstbau und den Obstgarten

Hinweise zu einsetzbaren Pflanzenschutzmitteln können den Pflanzenschutzmittellisten in der Rubrik Empfehlungen/Broschüren und den Pflanzenschutzmitteldatenbanken unter Empfehlungen/Internetseiten entnommen werden.