Miniermotten an Apfel (Lithocolletis blancardella, Lyonetia clerkella)

An Apfelblättern treten mehrere Miniermottenarten auf. Am häufigsten zu sehen sind die Schadbilder von Apfelblattfaltenmotte und Schlangenminiermotte. Über die Biologie der Miniermotten informiert die Seite des Kompetenzzentrums Obstbau-Bodensee.

Bekämpfungshinweise (Stand 02.02.19)

 

Haus- und Kleingarten

Eine Bekämpfung der verschiedenen Miniermottenarten an Apfel ist im Garten normalerweiser nicht erforderlich.

 

Pflanzenschutzmittelempfehlungen für den Erwerbsobstbau und den Obstgarten

Hinweise zu einsetzbaren Pflanzenschutzmitteln können den Pflanzenschutzmittellisten in der Rubrik Empfehlungen/Broschüren und den Pflanzenschutzmitteldatenbanken unter Empfehlungen/Internetseiten entnommen werden.