Brombeergallmilbe (Acalitus essigi)

Die winzige Brombeergallmilbe überwintert unter Knospenschuppen, an Stängelteilen oder an vertrockneten, am Strauch hängengebliebenen Früchten. Die Gallmilben gehen im Frühjahr wahrscheinlich direkt auf die Blüten und die jungen Beeren über, die sie durch ihre Saugtätigkeit schädigen.

Bekämpfungshinweise

 

Haus- und Kleingarten:

Broschüre -  "Integrierter Pflanzenschutz 2017 - Umwelt- und sachgerechter Pflanzenschutz im Haus- und Kleingarten", herausgegeben vom Landwirtschaftlichen Technologiezentrum Augustenberg (LTZ).

 

Website - "Pflanzenschutzinfothek - Garten" des hessischen Pflanzenschutzdienstes.

 

Erwerbsobstbau:

Pflanzenschutzinformationen für den Erwerbsobstbau können der Broschüre "Integrierter Pflanzenschutz 2017 - Erwerbsobstbau" des LTZ Augustenberg entnommen werden.

 

Eine ausführliche Recherche ermöglicht die Pflanzenschutzmitteldatenbank des Bundesamtes für Verbraucherschutz und Lebensmittelsicherheit.