Rotbrauner Fruchtstecher (Caenorhinus aequatus)

Der Rotbraune Fruchtstecher ist ein Rüsselkäfer, der schon vor der Blüte der Apfelbäume an junden Blättern und Knospen frisst. Später schädigt er junge Früchte.

Ausführliche Informationen zur Bieologie des Käfers bietet das Kompetenzzentrum Obstbau Bodensee.

Bekämpfungshinweise (Stand 05.03.20)

 

Haus- und Kleingarten

Eine Bekämpfung mit Pflanzenschutzmitteln ist im Garten nicht möglich.

 

Pflanzenschutzmittelempfehlungen für den Erwerbsobstbau und den Obstgarten

Hinweise zu einsetzbaren Pflanzenschutzmitteln können den Pflanzenschutzmittellisten in der Rubrik Empfehlungen/Broschüren und den Pflanzenschutzmitteldatenbanken unter Empfehlungen/Internetseiten entnommen werden.