Knospengallmücke an Linde (Contarinia tiliarum)

An den jungen Trieben bilden sich kugelige Gallen, in den die Larven des Schädlings fressen. Ausführliche Informationen zur Biologie bietet die Datenbank Arbofux.