Spinnmilben an Busch- und Stangenbohnen (Tetrachynus urticae)

Vor allem bei warmer und trockener Witterung kann die Gemeine Bohnenspinnmilbe Saugschäden an Bohnen verursachen.

Bekämpfungshinweise (Stand 02.03.19)

 

Haus- und Kleingarten

Zur Bekämpfung können zugelassene Insektizide eingesetzt werden. Der Einsatz der Raubmilbe Phytoseiulus persimilis wird im Profianbau im Gewächshaus erfolgreich durchgeführt, funktioniert aber im Kleingewächshaus i.d.R. nicht ausreichend. Hier wird die erforderliche Luftfeuchte normalerweise nicht erreicht.

 

Pflanzenschutzmittelempfehlungen für den Erwerbsgemüsebau und den Gemüsegarten

Hinweise zu einsetzbaren Pflanzenschutzmitteln können den Pflanzenschutzmittellisten in der Rubrik Empfehlungen/Broschüren und den Pflanzenschutzmitteldatenbanken unter Empfehlungen/Internetseiten entnommen werden.