Schnecken an Tomate (Arion vulgaris syn. A. lusitanicus)

An Tomaten frisst vor allem die Spanische Wegschnecke. Verwechslungsmöglichkeit besteht mit dem Fraßschaden, den Gemüseeulenraupen verursachen. Bei Schneckenfraß fehlt allerdings der grob-krümelige Kot. Dafür ist bei Feuchtigkeit der typische Schneckenschleim zu finden.

Bekämpfungshinweise (Stand 09.03.20)

 

Haus- und Kleingarten

Schnecken lassen sich durch so genannte Schneckenzäune abhalten, absammeln oder mit zugelassenen Köderpräparaten bekämpfen.

 

Pflanzenschutzmittelempfehlungen für den Erwerbgemüsebau und den Gemüsegarten

Hinweise zu einsetzbaren Pflanzenschutzmitteln können den Pflanzenschutzmittellisten in der Rubrik Empfehlungen/Broschüren und den Pflanzenschutzmitteldatenbanken unter Empfehlungen/Internetseiten entnommen werden.