Birnbaumprachtkäfer (Agrilus sinuatus)

Der Birnbaumprachtkäfer tritt vor allem in sehr warmen Jahren auf. Die bis zu 10 mm langen Käfer legen im Juni ihre Eier in die Rinde. Die jungen Larven bohren sich sofort in die Rinde ein, wo sie im Laufe der nächsten Jahre die typischen Fraßgänge anlegen. Im dritten Jahr schlüpfen die fertigen Käfer im Frühling.