Blattläuse an Birne (Sappaphis piri, Geoctapia pyraria, Anuraphis farfarae)

An Birne können verschiedene Blattlausarten auftreten. Die Mehlige Birnenblattlaus Sappaphis piri verursacht Blattrollungen, die Braune Birnengraslaus Geoctapia pyria blasige Deformationen mit Aufhellungen an den Blättern und die Birnentaschenlaus Anuraphis farfarae, die im Frühjahr, zur Zeit des Austriebs, rosafarbene, taschenförmig gefaltete Blätter verursacht.

Bekämpfungshinweise

 

Haus- und Kleingarten - Broschüren und Onlineangebote:

"Integrierter Pflanzenschutz 2018 - Umwelt- und sachgerechter Pflanzenschutz im Haus- und Kleingarten", herausgegeben vom Landwirtschaftlichen Technologiezentrum Augustenberg (LTZ).

 

Pflanzenschutzmittellisten der Landwirtschaftskammer Schleswig-Holstein

 

"Pflanzenschutzinfothek - Garten" des Regierungspräsidiums Gießen - Pflanzenschutzdienst.

 

Erwerbsobstbau - Broschüren:

Pflanzenschutzinformationen für den Erwerbsobstbau können der Broschüre "Integrierter Pflanzenschutz 2018 - Erwerbsobstbau" des LTZ Augustenberg entnommen werden.

 

Datenbanken

Eine ausführliche Recherche ermöglicht die Pflanzenschutzmitteldatenbank des Bundesamtes für Verbraucherschutz und Lebensmittelsicherheit.