Blattläuse an Birne (Sappaphis piri, Geoctapia pyraria, Anuraphis farfarae)

An Birne können verschiedene Blattlausarten auftreten. Die Mehlige Birnenblattlaus Sappaphis piri verursacht Blattrollungen, die Braune Birnengraslaus Geoctapia pyria blasige Deformationen mit Aufhellungen an den Blättern und die Birnentaschenlaus Anuraphis farfarae, die im Frühjahr, zur Zeit des Austriebs, rosafarbene, taschenförmig gefaltete Blätter verursacht.

Bekämpfungshinweise (Stand 04.02.19)

 

Haus- und Kleingarten

Ein Befall mit Birnentaschenlaus kann im Haus- und Kleingarten in der Regel toleriert werden.

 

Pflanzenschutzmittelempfehlungen für den Erwerbsobstbau und den Obstgarten

Hinweise zu einsetzbaren Pflanzenschutzmitteln können den Pflanzenschutzmittellisten in der Rubrik Empfehlungen/Broschüren und den Pflanzenschutzmitteldatenbanken unter Empfehlungen/Internetseiten entnommen werden.