Kleiner Frostspanner an Süßkirsche (Operophtera brumata)

Zur Zeit des Knospenaufbruchs schlüpfen die Junglarven aus den Eiern und beginnen mit ihrem Fraß, der Ende Mai, Anfang Juni abgeschlossen ist. Zur Verpuppung lassen sich die Tiere an einem Gespinstfaden zu Boden. Über die Biologie des Schaderregers informiert die Seite des Kompetenzzentrums Obstbau-Bodensee.

 

Bekämpfungshinweise

 

Haus- und Kleingarten:

Broschüre -  "Integrierter Pflanzenschutz 2017 - Umwelt- und sachgerechter Pflanzenschutz im Haus- und Kleingarten", herausgegeben vom Landwirtschaftlichen Technologiezentrum Augustenberg (LTZ).

 

Website - "Pflanzenschutzinfothek - Garten" des hessischen Pflanzenschutzdienstes.

 

Erwerbsobstbau:

Pflanzenschutzinformationen für den Erwerbsobstbau können der Broschüre "Integrierter Pflanzenschutz 2017 - Erwerbsobstbau" des LTZ Augustenberg entnommen werden.

 

Eine ausführliche Recherche ermöglicht die Pflanzenschutzmitteldatenbank des Bundesamtes für Verbraucherschutz und Lebensmittelsicherheit.