Fruchtfäulen an Süßkirsche (Monilia fructigena, M. laxa, Colletotrichum)

Fruchtfäulen an Kirsche werden von verschiedenen Pilzen verursacht. Bei feuchter Witterung kann, vor allem bei weichfleischigen Sorten, ein großer Teil der Kirschenernte verderben.

Bekämpfungshinweise (Stand 04.02.19)

 

Haus- und Kleingarten

Feuchte Witterung während der Fruchtreife fördert Infektionen. Ein lockerer Kronenaufbau begünstigt das Abtrocknen von Früchten und Laub und senkt damit das Infektionsrisiko.

Zur gezielten Bekämpfung können Fungizidbehandlungen durchgeführt werden.

 

Pflanzenschutzmittelempfehlungen für den Erwerbsobstbau und den Obstgarten

Hinweise zu einsetzbaren Pflanzenschutzmitteln können den Pflanzenschutzmittellisten in der Rubrik Empfehlungen/Broschüren und den Pflanzenschutzmitteldatenbanken unter Empfehlungen/Internetseiten entnommen werden.