Chlorose an Rhododendron

Die meisten Rhododendron-Arten reagieren auf zu hohe pH-Werte im Boden mit einer physiologisch bedingten Eisenmangelchlorose.