Spinnmilben (Tetranychus urticae) an Holunder (Sambucus nigra)

In warmen, trockenen Sommern kann es zu Befall mit Gemeiner Bohnenspinnmilbe kommen. Die Blätter zeigen Aufhellungen. Auf den Blattunterseiten sind die Tiere und ihre Eier zu finden.