Blattläuse an Kartoffel

An Kartoffeln können viele verschiedene Arten von Blattläusen auftreten. Häufiger zu finden sind folgende Arten:

Grüne Pfirsichblattlaus (Myzus persicae), Kreuzdornlaus (Aphis nasturtii), Grüngestreifte Kartoffelblattlaus (Macrosiphon euphorbiae), Faulbaumlaus (Aphis frangulae), Schwarze Bohnenlaus (Aphis fabae), Grüngefleckte Kartoffellaus (Aulacorthum solani). Die Schäden durch die Saugtätigkeit sind in der Regel gering. Problematisch ist allerdings die Fähigkeit der Blattläuse beim Saugen Viren zu übertragen. Ausführliche Informationen zu Blattläusen an Kartoffeln bietet die Seite www.pflanzenkrankheiten.ch.

Bekämpfungshinweise

 

Haus- und Kleingarten:

Broschüre -  "Integrierter Pflanzenschutz 2017 - Umwelt- und sachgerechter Pflanzenschutz im Haus- und Kleingarten", herausgegeben vom Landwirtschaftlichen Technologiezentrum Augustenberg (LTZ).

 

Website - "Pflanzenschutzinfothek - Garten" des hessischen Pflanzenschutzdienstes.

 

Erwerbsgemüsebau:

Pflanzenschutzinformationen für den Erwerbsgemüsebau können der Broschüre "Integrierter Pflanzenschutz 2017 - Erwerbsgemüsebau" des LTZ Augustenberg entnommen werden.

 

Eine ausführliche Recherche ermöglicht die Pflanzenschutzmitteldatenbank des Bundesamtes für Verbraucherschutz und Lebensmittelsicherheit.