Kohlmottenschildlaus (Aleyrodes proletella)

Die Kohlmottenschildlaus schädigt vor allem an Grün- und Rosenkohl durch ihre starken Honigtauauscheidungen auf denen sich schnell Rußtaupilze bilden.

Bekämpfungshinweise (Stand 27.02.19)

 

Haus- und Kleingarten

Zur Bekämpfung können zugelassene Pflanzenschutzmittel eingesetzt werden. Allerdings wirken die Präparate nicht immer ausreichend.

 

Pflanzenschutzmittelempfehlungen für den Erwerbsgemüsebau und den Gemüsegarten

Hinweise zu einsetzbaren Pflanzenschutzmitteln können den Pflanzenschutzmittellisten in der Rubrik Empfehlungen/Broschüren und den Pflanzenschutzmitteldatenbanken unter Empfehlungen/Internetseiten entnommen werden.