Kohlschwärze an Kohlgemüse (Alternaria spec.)

Die Kohlschwärze wird durch Schadpilze verursacht, die vor allem bei feuchter Witterung die Blätter infizieren. Ähnliche Schäden verursacht die Ringfleckenkrankheit (Mycoshaerella brassicicola).

Bekämpfungshinweise (Stand 27.02.19)

 

Haus- und Kleingarten

Normalerweise ist eine Bekämpfung nicht erforderlich. In Ausnahmefällen können zugelassene Fungizide eingesetzt werden.

 

Pflanzenschutzmittelempfehlungen für den Erwerbsgemüsebau und den Gemüsegarten

Hinweise zu einsetzbaren Pflanzenschutzmitteln können den Pflanzenschutzmittellisten in der Rubrik Empfehlungen/Broschüren und den Pflanzenschutzmitteldatenbanken unter Empfehlungen/Internetseiten entnommen werden.