Falscher Mehltau an Kopf- und Schnittsalat (Bremia lactucae)

Besonders häufig tritt der Falsche Mehltau des Salates im Spätsommer und Herbst auf. Hohe Luftfeuchte und Niederschläge begünstigen die Krankheit.

Bekämpfungshinweise (Stand 21.02.19)

 

Haus- und Kleingarten

Es gibt eine ganze Reihe von Salatsorten, die widerstandsfähig gegenüber der Krankheit sind. Zur direkten Bekämpfung können zugelassene Fungizide eingesetzt werden.

 

Pflanzenschutzmittelempfehlungen für den Erwerbsgemüsebau und den Gemüsegarten

Hinweise zu einsetzbaren Pflanzenschutzmitteln können den Pflanzenschutzmittellisten in der Rubrik Empfehlungen/Broschüren und den Pflanzenschutzmitteldatenbanken unter Empfehlungen/Internetseiten entnommen werden.