Gemüseeule an Spinat und Mangold (Lacanobia oleracea)

Die Gemüseeule ist ein plumper, graubrauner Schmetterling. Die unterschiedlich gefärbten Larven fressen im Spätsommer und Herbst an verschiedenen Pflanzenarten.

Bekämpfungshinweise (Stand 10.03.20)

 

Haus- und Kleingarten

Kulturschutznetze können die Eiablage weitestgehend verhindern. Da die Larven sich gut verstecken, lassen sie sich nur mit viel Mühe ablesen.

 

Pflanzenschutzmittelempfehlungen für den Erwerbsgemüsebau und den Gemüsegarten

Hinweise zu einsetzbaren Pflanzenschutzmitteln können den Pflanzenschutzmittellisten in der Rubrik Empfehlungen/Broschüren und den Pflanzenschutzmitteldatenbanken unter Empfehlungen/Internetseiten entnommen werden.