Lauchminierfliege (Phytomyza gymnostoma) an Zwiebel (Allium cepa)

allium leafminer on onion (engl.)


Die erste Generation der Lauchminierfliege befällt im Frühjahr Zwiebeljungpflanzen und Steckzwiebeln. Größere Bedeutung hat der Schädling an Lauch.

Bekämpfungshinweise (Stand 03.05.20)

 

Haus- und Kleingarten

Die Bekämpfung der Lauchminierfliege ist schwierig. Die handelsüblichen Kulturschutznetze mit einer Maschenweite von 0,8 x 0,8 mm bieten keinen ausreichenden Schutz.

 

Pflanzenschutzmittelempfehlungen für den Erwerbsgemüsebau und den Gemüsegarten

Hinweise zu einsetzbaren Pflanzenschutzmitteln können den Pflanzenschutzmittellisten in der Rubrik Empfehlungen/Broschüren und den Pflanzenschutzmitteldatenbanken unter Empfehlungen/Internetseiten entnommen werden.