Blattläuse an Apfel (Aphis pomi, Rhopalosiphum insertum, Dysaphis spec.)

An Apfelbäumen treten verschiedene Blattlausarten auf. Im Haus- und Kleingarten hat i.d.R. nur die Mehlige Apfelblattlaus eine größere Bedeutung. Über die Biologie der Mehligen Apfelblattlaus, der Grünen Apfelblattlaus, der Apfelfaltenlaus und der Apfelgraslaus informiert die Seite des Kompetenzzentrums Obstbau-Bodensee.

Bekämpfungshinweise

 

Haus- und Kleingarten:

Broschüre -  "Integrierter Pflanzenschutz 2017 - Umwelt- und sachgerechter Pflanzenschutz im Haus- und Kleingarten", herausgegeben vom Landwirtschaftlichen Technologiezentrum Augustenberg (LTZ).

 

Website - "Pflanzenschutzinfothek - Garten" des hessischen Pflanzenschutzdienstes.

 

Erwerbsobstbau:

Pflanzenschutzinformationen für den Erwerbsobstbau können der Broschüre "Integrierter Pflanzenschutz 2017 - Erwerbsobstbau" des LTZ Augustenberg entnommen werden.

 

Eine ausführliche Recherche ermöglicht die Pflanzenschutzmitteldatenbank des Bundesamtes für Verbraucherschutz und Lebensmittelsicherheit.

Eine ausführliche Recherche ermöglicht die Pflanzenschutzmitteldatenbank des Bundesamtes für Verbraucherschutz und Lebensmittelsicherheit.