Blattbräune an Süßkirsche (Apiognomonia erythrostoma)

Vor allem in regenreichen Frühjahren kann es zu stärkerem Befall durch den Schadpilz kommen. Auf den abgestorbenen Blättern des Vorjahres bilden sich im Frühjahr Pilzsporen, die bei feuchter Witterung das junge Laub infizieren.

Bekämpfungshinweise (Stand 04.02.19)

 

Haus- und Kleingarten

Die Bekämpfung der Krankheit im Haus- und Kleingarten ist normalerweise nicht erforderlich.

 

Pflanzenschutzmittelempfehlungen für den Erwerbsobstbau und den Obstgarten

Hinweise zu einsetzbaren Pflanzenschutzmitteln können den Pflanzenschutzmittellisten in der Rubrik Empfehlungen/Broschüren und den Pflanzenschutzmitteldatenbanken unter Empfehlungen/Internetseiten entnommen werden.